Preisträger - 2013

Förderung wissenschaftliche Projekte

(Anschubfinanzierung) (dotiert mit jeweils 10.000,-)

Rüdiger Görtz, Erlangen - Patientenregister des hochfrequenten Darmultraschalls und der Kontrastmittel-Sonographie im Krankheitsverlauf bei Patienten mit M. Crohn

Daniel Hartmann, München - Beeinflussung der Leberregeneration durch Modulation von Entzündungszellen des adaptiven Immunsystems

Vortragspreis

(dotiert mit jeweils 500,-)

Frank Scheerer - Frühe duodenale neuroendokrine Tumoren (NET) – endoskopische Behandlungsoptionen

Christoph Schlag - Notfall-Video-Kapsel-Endoskopie bei akuter GI-Blutung (NOKA-Studie)

Posterpreis

(dotiert mit jeweils 500,-)

Manuela Götzberger - Nutzen der ARFI Messung im klinischen Alltag zur Detektion einer Leberzirrhose bei Patienten mit Fettleber

Enrico de Toni - Pro-apoptotic and anti-proliferative mechanisms of the kinase inhibitor tivantinib (ARQ 197)

Janine Hartl - Methotrexat als vielversprechende therapeutische Option bei Patienten mit Colitis Ulcerosa?