Preisträger - 2011

Bayerischer Förderpreis

(Preisgeld in Höhe von 3.000,- wurde geteilt)

Analena Beitz, Klinikum rechts der Isar, München: Capnography improves patient safety during propofol sedation for colonoscopy: A randomized, controlled study (ColoCap Study)

Christina Hackl, Universitätsklinikum Regensburg: An Improved, Standardized Orthotopic (Intra-Cecal) Mouse Model of Colorectal Cancer for Experimental Therapy and Metastasis Studies

Posterpreis

(dotiert mit jeweils 500,-)

Veit Phillip; Klinikum rechts der Isar, München: SENSATION: Studies on End Stage Liver Disease and Transplantation

Thomas Bernatik; Universitätsklinik Erlangen: Kontrastmittelsonographie der Leber in der Nachsorge von Patienten mit Colonkarzinom

Christian Moser; Universitätsklinikum Regensburg: Effects of ASA404 on tumor growth of gastric cancer in an experimental model

Außerordentlicher Posterpreis

Josef Phillip, Freising: Aufbau des ersten endoskopischen Trainingszentrums in Nepal

Förderung wissenschaftliche Projekte

(Anschubfinanzierung) (dotiert mit 10.000,-)

Janine Hartl, Klinikum der Universität Regensburg: Studie zur Pathogenese bei Patienten mit einer sekundär sklerosierenden Cholangitis

Frau Hartl wird auf der Tagung 2014 über ihre Studienergebnisse berichten.

Vortragspreis

(dotiert mit jeweils 500,-)

Katharina Gerlach, Universitätsklinik Erlangen: Tumorsuppressive Wirkung des Th2-assoziierten Transkriptionsfaktors NFATc3 im experimentellen Tumormodell

Claudia Ott, Universitätsklinikum Regensburg: 5 Jahre Leben mit CED (Oberpfalzkohorte)